COACH eine erkennbare Unterschrift unter tausend
Ein mythisches Design Das Signature Monogramm wurde in den 2000er Jahren entworfen und hat sich innerhalb kürzester Zeit zu einem echten Emblem der Marke Coach entwickelt.
Eine Reise in die Vergangenheit Das Essential wurde vor einigen Saisons vom Markt genommen, feiert jedoch seit März sein großes Comeback und ist somit bei einigen ikonischen Modellen wiederzufinden.
Ein angesagter Look Das Logo war einige Zeit out, kehrt jedoch diese Saison zurück und ist so in wie noch nie. Das Erfolgsrezept für einen gelungenen Look.
2001 entwirft Reed Krakoff, Art Director der Marke Coach, die Kollektion Signature. Somit entwickelt sich die amerikanische Marke, die für ihre funktionellen und braven Looks bekannt war, zu einem neuen, angesagten Akteur in der Welt der Lederwaren. Es dauert nicht lange, bis die beiden ineinander verschlungenen „C“s überall zu sehen sind. Man entdeckt sie beispielsweise auf einem zweifarbigen Jacquard, das der Marke dazu verhilft, sich einen Platz in den Herzen der Handtaschenfans zu sichern.

Vergessen Sie die letzten Jahre, das Monogramm kehrt diese Saison unter der Federführung von Stuart Vevers zurück. Für die Festtage kombiniert der britische Designer das Print mit seinen Modellen Riley, Parker, Charlie Caryall… alle, oder zumindest fast alle Modelle der Kollektion zeichnen sich durch das Double C Print aus. Das vielseitige Monogramm zeigt sich sowohl von einer schicken, als auch sportlichen, klassischen oder retro Seite und sorgt für einen einzigartigen Look, der nur Ihnen ähnlichsieht. Für welches entscheiden Sie sich?
Finden Sie Ihre Signature
FINDEN SIE IHRE SIGNATURE
“ Wir arbeiten stets daran,
neue Produkte zu entwerfen
und unsere Vision der
Marke weiter zu entwickeln.”