Aliita Aliita

Aliita

ALIITA

Cynthia Vilchez Castiglioni, die Designerin von Aliita, spielt für ihre Frühjahr-Sommer-Kollektion 2018 wieder einmal mit der Wahrnehmung von Alltagsgegenständen, die sie überarbeitet und mit kleinen Steinen verziert. Zudem bietet die Designerin auch imposantere Stücke an, die aus großen bunten Steinen bestehen und unseren Stil aufwerten. Unsere neue Lieblingsschmuckmarke.

 

Die im Jahr 2015 gegründete Marke Aliita (deren Name im Dialekt der venezolanischen Provinz, in der sie aufgewachsen ist, "Important Object" bedeutet) spiegelt die Fantasie von Cynthia Vilchez Castiglioni wider. Die Anhänger von Aliita sind figurativ, schlicht und von Alltagsgegenständen inspiriert. Sie sind aus 9 Karat Gold gefertigt und manchmal mit Rubin, Smaragd oder Diamant veredelt. Die minimalistischen Ohrringe, Halsketten, Armbänder und Ringe der Schmuckmarke Aliita sind die perfekten Stücke für jeden Tag.

 

Cynthia Vilchez Castiglioni wuchs in Venezuela auf und flog nach Italien, wo sie ihr Studium am Instituto Europeo di Design (Mailand) begann. Die Schmuckdesignerin begann ihre Karriere in verschiedenen Positionen bei Vionnet, Miu Miu und Jill Sander, bevor sie 2015 ihre eigene Schmuckmarke Aliita gründete.

 

13 ERGEBNISSE

13 Artikel

pro Seite

Raster  Liste 

Anzeigen
Filter