Hogan Hogan

Hogan

 

In dieser Saison macht die Marke Hogan einen Abstecher in Richtung gut durchdachte Einfachheit. Für die Herbst-Winter-Kollektion 2018 präsentiert uns die italienische Marke Basics mit handwerklicher Struktur, die das Ergebnis intensiver Designarbeit sind. Zu den berühmtesten Modellen dieser Saison zählt die Origami-Tragetasche, deren raffinierte Falten den Körper der Tasche bilden. Aber auch die Schuhe sind nicht zu übertreffen: mit Turnschuhen, die Details wie Kunstfell oder Herzen haben, trifft die Marke ins Schwarze.

 

Die Marke Hogan wird 1986 in Italien gegründet und macht sich zunächst in der Schuhbranche einen Namen. Ihr erstes Modell sind die Sneakers „Traditional“, die von der Cricketwelt inspiriert sind und einen hohen Erfolg einfahren. 1997 lanciert die Marke die Turnschuhe „Interactive“, die die Marke auch international bekannt machen. Drei Jahre später wird die erste Handtasche von Hogan entwickelt und auf den Markt gebracht. Im Modell „Lax“ schlummern die Werte der Marke Hogan: ein moderner Lifestyle, der casual und raffiniert zugleich ist. 2008 bringt Thakoon die erste Prêt-à-Porter Kollektion der italienischen Modemarke auf den Markt.

 

Die Schuhe Hogan ist im ständigen Wandel und steht unter einem kreativen und extrem innovativen Stern. Das Designerteam entwickelt jede Saison neue Kollektionen, die den entspannten Geist der Marke widerspiegeln und bequem und schick zugleich sind.

24 ERGEBNISSE

24 Artikel

pro Seite

Raster  Liste 

View
Filter