Pamela Love Pamela Love

Pamela Love


Die ursprünglich aus New York stammende Pamela Love gründete 2008 in Brooklyn ihre gleichnamige Schmuckmarke. Die Einflüsse ihres vielfältigen Boho-Styles sind divers, denn er zeichnet sich durch eine subtile Mischung aus dem Far West und mexikanischer Folklore aus. Inspiriert von ihren Reisen, Kunst und architektonischen Motiven aus aller Welt entwirft Pamela Love starke Accessoires aus recycelten Materialien, die eine Mischung aus moderner und urbaner Mystik sind. Im Jahr 2013 wurde ihre Arbeit mit dem renommierten CFDA Swarovski Award for Accessory Design ausgezeichnet. Danach verstärkte sie ihre Zusammenarbeit: Creatures of the Wind, Zadig & Voltaire, Zac Posen, JCrew, Nine West und Opening Ceremony. Im Jahr 2014 verleiht sie ihrer Marke eine neue Wendung, indem sie mit "Pamela Love Fine" eine edle Schmucklinie lanciert.

 

Pamela Love wurde 1983 in New York City geboren und wuchs in Südflorida auf. Als Absolventin der Tisch School of the Arts in New York machte sie ihre ersten Schritte in der Mode als Designerin und künstlerische Leiterin. Erst 2006 begann sie, in ihrer Wohnung in Brooklyn Schmuck aus Sterlingsilber herzustellen. Fünfzehn Jahre später entwirft Pamela Love, von ihrem Atelier in Manhattan aus, einzigartige Schmuckstücke. Diese langlebigen Schmuckstücke werden jetzt auch in Paris getragen, da Pamela Love dort erst vor kurzem ihre erste Boutique eröffnet hat.

2 ERGEBNISSE

2 Artikel

pro Seite
View
Filter
  • CONSCIOUS

    Pamela Love Ohrringe Georgia Aus Silber

    370 €
  • CONSCIOUS

    Pamela Love Ohrringe Beam Aus Silber

    250 €
  • 2 ERGEBNISSE

    2 Artikel

    pro Seite
    View
    Filter
    zurück nach oben