Schmuck Hélène Zubeldia

Hélène Zubeldia Schmuck

 

Hélène Zubeldia begann ihre Karriere als Stylistin von Abendroben im Modehaus Chloé, bevor sie Teil des Prêt-à-Porter Teams im Modehause Lanvin wurde. Die Modedesignerin hat sich danach jedoch auf Schmuck spezialisiert und im Jahre 2003 ihren ersten Hélène Zubeldia Schmuck herausgebracht. Die originellen, hochwertigen Designs wurden alle von den persönlichen Erlebnissen der Modedesignerin inspiriert. Hélène Zubeldia Schmuck kombiniert verschiedenste Formen und Designs, ist auf den ersten Blick erkennbar und in der Lage, den Stil seiner Trägerin im Handumdrehen zu verwandeln.

 

Hélène Zubeldia Accessoires und Schmuck

 

Die Armspange ist der Bestseller unter dem Hélène Zubeldia Schmuck, allerdings arbeitet die Designerin auch mit Halsketten, Ohrringen sowie Ringen. Ihre Lieblingsmaterialien? Leder, Glas, Perlen sowie Swarovski-Kristalle, die in all ihren Kollektionen vorkommen. Hélène Zubeldia Schmuck ist weltweit für seinen einzigartigen Stil bekannt.
32 ERGEBNISSE