Tasche Hana small

Ausverkauft

415 €
KOSTENLOSE LIEFERUNG

Die kleine Umhängetasche Hana im Bohème-Stil von See by Chloé besitzt den für die Marke typischen Metallkreis. Das romantische, praktische Modell kann mit einem Schulterriemen getragen werden. Dieses Modell ist in sommerlichen, zeitlosen Farben erhältlich.

Kostenlose Rückgabe innerhalb von 30 Tagen

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

GUIDE DES TAILLES MONNIER FRERES

CHAUSSURES
FRANKREICH 36 36.5 37 37.5 38 38.5 39 39.5 40 40.5 41 41.5 42
UK 2 2.5 3 3.5 4 4.5 5 5.5 6 6.5 7 7.5 8
USA 5 5.5 6 6.5 7 7.5 8 8.5 9 9.5 10 10.5 11
EUROPA / ITALIEN 35 35.5 36 36.5 37 37.5 38 38.5 39 39.5 40 40.5 41
JAPAN 21.5 22 22.5 23 23.5 24 24.5 25 25.5 26 26.5 27 27.5
AUSTRALIEN 3.5 4 4.5 5 5.5 6 6.5 7 7.5 8 8.5 9 9.5
CHINA 35 35.5 36 37 37.5 38 39 39.5 40 41 41.5 42 43
CHINA (MM) 225 228 230 233 235 238 240 243 245 248 250 253 255

die helle Stimmung
Entdecke den Trend

See by Chloé

2001 erblickte See by Chloé unter der Leitung von Stella McCartney das Licht der Welt. Ursprünglich sollte sich die Marke auf Jeans und T-Shirts konzentrieren, doch das Angebot weitete sich schnell auch auf andere Teile aus und brachte so eine komplette Ready to wear Kollektion heraus. In der Herbst-Winter Saison in 2008 wurde die erste Kollektion präsentiert, die das Mode-Universum komplettierte. Durch das Hauptaugenmerk auf eine junge Zielgruppe hat See by Chloé es geschafft, sich seine eigene Identität zu erschaffen und von seiner großen Schwester klar abzugrenzen.Claire Waight Keller wurde am 1. Juni 2011 Creative Director bei Chloé. Die Designerin mit den britischen Wurzeln interessierte sich schon seit ihrer Kindheit leidenschaftlich für die Welt der Mode. Sie hat einen Bachelor of Arts des Ravensbourne College of Art und spezialisierte sich später am Royal College of Art. Nach dem Abschluss ihres Studiums ging sie nach New York, wo sie zunächst bei Calvin Klein, später bei Ralph Lauren angestellt war und für die Männerkollektionen verantwortlich war. Im Jahr 2000 wurde sie von Tom Ford zu Gucci geholt. 2005 wurde ihr eine neue Herausforderung angeboten: der Marke Prince of Scotland neues Leben einzuhauchen. Im Zuge dieser Aufgabe wurde sie zur Scottish Cashmere Designer oft he year im Jahre 2007 gewählt. Ihre erste Kollektion wurde im September 2011 präsentiert und hat große Aufmerksamkeit der Modewelt erhalten.In diesem Frühjahr-Sommer 2017 hat sich See by Chloé zugleich von der französischen und der japanischen Kultur inspirieren lassen. Die Kollektion umfasst diverse Pasteltöne, die durch blumige Aufdrucke zu echten Hinguckern werden. Durch Blumenstickereien, Rüschen und Fransen wird der Kollektion eine sanfte Leichtigkeit verliehen. Die Taschen HANA und JOAN sind die Neuheiten der Saison. Der folkloristische und lässige Look der Taschen versetzt und direkt in eine sorglose Sommerstimmung.