© Imaxtree

Vertrauen Sie seiner Vielseitigkeit


Zusätzlich zu seinem unbestreitbaren Komfort hat der kitten heel den entscheidenden Vorteil, dass er sich stets in guter Gesellschaft befindet. Das bedeutet, dass er zu allem passt, vor allem aber zu Röcken, Hosen, Kleidern und sogar Shorts. Sein einziger Schwachpunkt? Er verlängert das Bein nicht. Für kleine Frauen ist es zudem wichtig, ihn nicht zu langen, weiten Hosen zu kombinieren, da er die Silhouette verzerren könnte. Seine engsten Verbündeten bleiben jedoch Jeans für einen City-Look (Levi's 501 + Ihr Lieblings-Top + Kitten-Absätze), sowie ein Midi-Rock oder ein Kleid für einen eleganteren Stil. Ist der Winter gekommen, können Abenteuerlustige auch Baggy Pants ausprobieren und sie in Stiefel stecken, um einen sportlichen Look zu erzielen.

 

Die einzige Falle, die man auf der Suche nach dem perfekten Paar kitten heels vermeiden sollte: die Form des Schuhs. Auch wenn quadratische Schuhformen absolut in sind, so sind auch spitze Formen eine gute Option. Worauf Sie jedoch achten sollten sind rundere Formen, die nicht nur die Illusion eines kurzen Beines vermitteln, sondern auch dazu neigen, altbacken zu wirken. Sie möchten dem Ganzen etwas mehr Sexappeal hinzuzufügen? Setzen Sie entweder auf ein Modell mit Cutouts oder Peep-toe. Alternativ können Sie auch auf Slingbacks, die aktuell angesagtesten Schuhe, zurückgreifen.

Weiblichkeit wurde früher proportional zur Höhe unserer Absätze betrachtet, aber bedient sich heute anderer Mittel. Und auch wenn der Sneaker in letzter Zeit an Bedeutung gewonnen hat, stellen die Kitten Heels eine Revolution dar, da sie bequem und stylisch zugleich sind. Und sie sind viel einfacher zu bändigen, als es scheint.

 

Vergessen Sie seinen konservativen


Ruf Von Audrey Hepburn auf dem Höhepunkt ihrer Karriere getragen war der "kitten heel" in den 50er und 60er Jahren der bevorzugte Schuh junger Mädchen. Aber wie alle It-Schuhe kamen auch diese Mini-Absätze, die als zu konservativ galten, schließlich nicht mehr zum Einsatz und wurden zugunsten von Plateaus und anderen Stiletto-Absätzen ausrangiert. Dies geschah jedoch ohne Rücksicht auf die Mode, deren ewige Erneuerung es ihnen ermöglicht hat, ihre Jungfräulichkeit in den letzten Saisons zurückzugewinnen, und ohne Rücksicht auf einige Ikonen (Michelle Obama allen voran), die den Mini-Absatz auf den neusten Stand gebracht haben.

© Imaxtree
How To

The Kitten Heels

Weiblichkeit wurde früher proportional zur Höhe unserer Absätze betrachtet, aber bedient sich heute anderer Mittel. Und auch wenn der Sneaker in letzter Zeit an Bedeutung gewonnen hat, stellen die Kitten Heels eine Revolution dar, da sie bequem und stylisch zugleich sind. Und sie sind viel einfacher zu bändigen, als es scheint.

 

Vergessen Sie seinen konservativen


Ruf Von Audrey Hepburn auf dem Höhepunkt ihrer Karriere getragen war der "kitten heel" in den 50er und 60er Jahren der bevorzugte Schuh junger Mädchen. Aber wie alle It-Schuhe kamen auch diese Mini-Absätze, die als zu konservativ galten, schließlich nicht mehr zum Einsatz und wurden zugunsten von Plateaus und anderen Stiletto-Absätzen ausrangiert. Dies geschah jedoch ohne Rücksicht auf die Mode, deren ewige Erneuerung es ihnen ermöglicht hat, ihre Jungfräulichkeit in den letzten Saisons zurückzugewinnen, und ohne Rücksicht auf einige Ikonen (Michelle Obama allen voran), die den Mini-Absatz auf den neusten Stand gebracht haben.

Vertrauen Sie seiner Vielseitigkeit


Zusätzlich zu seinem unbestreitbaren Komfort hat der kitten heel den entscheidenden Vorteil, dass er sich stets in guter Gesellschaft befindet. Das bedeutet, dass er zu allem passt, vor allem aber zu Röcken, Hosen, Kleidern und sogar Shorts. Sein einziger Schwachpunkt? Er verlängert das Bein nicht. Für kleine Frauen ist es zudem wichtig, ihn nicht zu langen, weiten Hosen zu kombinieren, da er die Silhouette verzerren könnte. Seine engsten Verbündeten bleiben jedoch Jeans für einen City-Look (Levi's 501 + Ihr Lieblings-Top + Kitten-Absätze), sowie ein Midi-Rock oder ein Kleid für einen eleganteren Stil. Ist der Winter gekommen, können Abenteuerlustige auch Baggy Pants ausprobieren und sie in Stiefel stecken, um einen sportlichen Look zu erzielen.

 

Die einzige Falle, die man auf der Suche nach dem perfekten Paar kitten heels vermeiden sollte: die Form des Schuhs. Auch wenn quadratische Schuhformen absolut in sind, so sind auch spitze Formen eine gute Option. Worauf Sie jedoch achten sollten sind rundere Formen, die nicht nur die Illusion eines kurzen Beines vermitteln, sondern auch dazu neigen, altbacken zu wirken. Sie möchten dem Ganzen etwas mehr Sexappeal hinzuzufügen? Setzen Sie entweder auf ein Modell mit Cutouts oder Peep-toe. Alternativ können Sie auch auf Slingbacks, die aktuell angesagtesten Schuhe, zurückgreifen.


© Imaxtree © Imaxtree

Setzen Sie auf seinen fun factor


Neuentdeckung bedeutet Innovation. Auch für die Herbst-Winter-Saison 2019 ist der kleine Absatz bequem und plastisch zugleich. Von den architektonischen Werken Yuul Yies bis hin zu den zarten Modellen von Rejina Pyo sind die Kitten Heels dieses Jahr alles andere als langweilig. Möchten Sie eine stärkere Botschaft aussenden? Mit den grafischen Stiefeln von By Far und Reike Nen's aufwendigen Modellen wird es für Sie kein Problem sein, Aufmerksamkeit zu erregen.... mit nur ein paar Zentimetern mehr.

Entdecken Sie Wandler

Wanted: Eine zeitlose Tasche

Trend Sich für eine Tasche zu entscheiden ist häufig ein Ding der Unmöglichkeit. Soll man sein ganzes Erspartes in eine hochwertige Tasche investieren, auch wenn man dadurch den ein oder anderen Trend verpasst, oder sollte man lieber mehrere, weniger langlebige Taschen haben, um immer im Trend zu liegen? Entdecken
The Belt Baguette Bag, by Balenciaga

The Belt Baguette Bag, by Balenciaga

Hero Product Unter ihrer vermeintlichen Schlichtheit verbirgt Balenciagas Belt Baguette einen modernen Ästhetizismus, dessen zeitlose Eleganz viele begeistern wird. Entdecken
Arnaud Vaillant & Sébastien Meyer

A. Vaillant & S. Meyer // Coperni

Designer Mit Coperni präsentieren Arnaud Vaillant und Sébastien Meyer eine innovative Mode, bei der Minimalismus sich auf Technologie reimt. Wir haben sie interviewt. Entdecken
How To
Alexander McQueen

Mit den neuesten Sneakern bis ans Ende der Welt

Als bekennende Schuh-Fetischisten präsentieren wir den Oversize-Sneaker von Alexander McQueen: dieses Paar begleitet Sie bis ans Ende der Welt. Nur wie werden sie diesen Herbst/Winter 2020 getragen – und wie nicht? Entdecken
Entdecken Sie die Kollection

Make The Marant Style Your Own

Der Stil von Isabel Marant spiegelt das Bild seiner Schöpferin wider: simpel, praktisch und fröhlich. Und man kann ihn sich leicht aneignen - hier kommt der Beweis. Entdecken
Entdecken sie die Auswahl

Work from Home with Style

Home office with style: Hier sind die richtigen Tipps, um sich im Home Office zu motivieren und bei Meetings hinter dem Bildschirm stilvoll zu bleiben. Entdecken
Entdecken sie die Auswahl

Le coup de soleil

Inmitten des tristen Winters hellt die Jacquemus-Kollektion "Coup de soleil" Looks und Accessoires auf. Für einen vorzeitigen summer vibe. Entdecken