Trend
The Organic Chic

Wie wäre es mit einer kleinen Pause, wie ein kleines Nickerchen abseits von Meinungen und anderen Aufforderungen und mehr Zeit, sich wieder mit unseren ursprünglichen Themen zu beschäftigen? Von Seiten der Modeschöpfer, die unsere Gedanken gut zu antizipieren wissen, ist eines sicher: Sie fordern uns auf, eine Pause zu machen. Der Trend Organic Chic spiegelt unseren starken Wunsch nach Natürlichkeit und ein zunehmendes Bedürfnis nach Einfachheit wider. Es ist erfreulich und erfrischend zugleich, auf den Seiten der Magazine immer mehr authentische Models, unretouchierte Fotos und kaum geschminkten Modeikonen zu entdecken. Diese Notwendigkeit erfordert, dass eine beruhigende Vertrautheit unbedingt notwendig ist. Dazu zählt einerseits, die Eleganz jener einfachen, stets schicken Formen zu erkennen, in deren Gesellschaft wir aufgewachsen sind. Aber dazu zählt auch das Vergnügen, sie in diesen strukturierten, couture-ähnlichen Stoffen, die schwer und doch leicht sind, wieder zu entdecken.

 

Bei Hunting Season äußert sich Organic Chic als ein sehr femininer Klassiker, der in der Hand getragen wird, wie eine Clutch, wobei jedes Exemplar aus einem natürlichen Stoff gefertigt ist und durch eine dunkle Lederbordüre aufgewertet wird. Im gleichen Sinne und mit Canvas und Leder, aber in einer Version daily, begeistert die Loewe Cushion Tote aus taupefarbenem Canvas die Fans von großzügigen Tragetaschen. Balmain platziert sein verwaschenes Logo auf einem dunkelgrünen, sanften Stoff und verleiht dem B Buzz 23 somit den perfekten Chic&Rock-Touch. Bei Burberry sieht der Trend folgendermaßen aus: Zweifarbiges Canvas und abgestepptes Leder. Das sorgt bei den unvergleichlich schicken Modellen, die von den Archiven des Hauses inspiriert sind, für Aufsehen.

Hermès, Frühjahr/Sommer 2020

Mit ihrem jungen Bowy-Look sind wir wieder einmal begeistert vom zeitlosen Charme der Bucket Bags, die durch ihre weichen Formen und großzügigen Abmessungen bestechen. Diese sieht man auch bei Isabel Marant, oder viel bunter und in zwei- oder dreifarbiger Ausführung bei APC. Die Legende besagt, dass die berühmte Bucket Bag 1932 von Louis Vuitton erfunden wurde, der das Tragen einer Flasche Champagner elegant gestalten wollte. Ein schicker Behälter für ein Bio-Elixier!

 

Bei Kitsuné kündigen die großen Abmessungen und die Leichtigkeit des Stoffes einen Sommer an, der zu Begegnungen und spontanen Wochenenden einlädt. Eine große Tragetasche mit Fuchskopf, ein Rucksack mit Monogramm, eine Tote Bag und ein Maxi Shopper mit Nieten. All diese Modelle versprechen, sich einen Platz an unseren Armen oder im Korb unseres Fahrrades zu schaffen, in Richtung... Sommer!

 

Die Natürlichkeit und ihre so intensive Schönheit kann sich somit frei entfalten. Und um ehrlich zu sein: wir lieben das.

 

 

ENTDECKEN SIE DIE AUSWAHL


Loewe, Frühjahr/Sommer 2020
Léa Rostain
Muse
Model von Monnier Frères seit mehreren Saisons, lädet uns Léa in ihr Haus ein. Ein Treffen.
Entdecken
The Wangloc Mini Shopper
The Wangloc bag, By Alexander Wang
Hero Product
Feiern gehen und gleichzeitig den Planeten retten. Bei Alexander Wang ist eine Tasche nie nur ein Produkt.
Entdecken
The Eight Mini 1969
The Eight Mini 1969, By Paco Rabanne
Hero Product
Aus dem vielseitige Accessoire Eight Mini 1969, das eine Korbform besitzt und halb Rüstung, halb Schmuckstück ist, schöpfen wir Kraft und bekommen Lust auf Exzess. Most wanted.
Entdecken
Trend
Acne Studios
The City Girly
Trend
Als City girl statten wir uns mit lebhaften, rosa Accessoires aus, um uns auf allen (red) carpets abzuheben.
Entdecken
Balenciaga
The Space Quest
Trend
"Space is the new place" sind die Worte unserer Designer, Fans von Kubrick und Lucas, über ihre anziehenden und schwerelosen Accessoires-Kollektionen.
Entdecken
Elleme
The Bread And Butter
Trend
Diesen Sommer setzen wir auf die ikonische und so praktische Tasche, die it-bag der späten Neunziger, neu interpretiert von all unseren Lieblingsdesignern. "It’s not a bag, it’s a Baguette!"
Entdecken
Kara
No Hands
Trend
Als Teil einer amüsanten Provokation, die zur totalen Sucht wurde, gewinnt der Trend No Hands an Einfluss, indem er unsere Hände befreit. Ein Review der (mini) Details.
Entdecken